Marc Mauron ist gebürtiger Freiburger und somit zweisprachig. Alles rund um Sport in der Natur ist sein zweites Zuhause: Snowboard, Downhill, Gümmele – Hauptsache schnell & crazy. Seine Karriere lancierte er bei der Werbeagentur McCann Erickson in Genf und wirkte 8 Jahre in diversen Funktionen – zuletzt als int. Head of Sports and Events als Teil der erweiterten Geschäftsleitung – bei Swatch in Biel. Danach zeichnete sich Mauron als Country Sports Manager bei Red Bull Schweiz aus. Er führte das Sportmarketing Departement, trieb dabei die Innovation in der Live Kommunikation voran und arbeitete auf diversen crossmedialen Content Projekten mit. Zuletzt leitete er als Marketing Manager das weltweite Wintermarketing bei Schweiz Tourismus. Mauron lebt mit seiner Familie in Fribourg. Wenn Gottéron verliert, dann blutet sein Herz. Er ist unser Röstigraben-Überbrücker.